Wissen, wann was los ist!

Musik, Ausstellungen, Stadt- und Nachtwächterführungen, Märkte und verkaufsoffene Sonntage!
Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender und die jährlich feststehenden Highlights, unsere Dauerbrenner, in Vreden.

Kalender

12.
Juli
2020

ABGESAGT! Infostand zum Plastikmüll auf dem Bauernmarkt - Vreden fair for future

logo-fair-for-future-docx.jpg

Informations- und Verkaufstand zur Plastikvermeidung auf dem Bauernmarkt.

12.
Juli
2020
11:00 Uhr
18:00 Uhr

ABGESAGT! Bauernmarkt

Der traditionelle Bauernmarkt mit altem Handwerk und fliegenden Händlern belebt den Vredener Stadtpark alle 2 Jahre!

 

13.
Juli
2020
08:00 Uhr
12:30 Uhr

St. Jakobus-Markt - Krammarkt

Ort: Marktplatz
Ansprechpartner: Stadt Vreden
01.
August
2020
03.
August
2020

ABGESAGT! Der Allgemeine Bürgerschützenverein St. Georg e.V. feiert Schützenfest

Neuer Termin Bürgerschützenfest im Stadtpark: 31.07.2021 bis 02.08.2021

Ort: Stadtpark Vreden
01.
August
2020
10:00 Uhr
14:00 Uhr

Kinderflohmarkt - Anmeldung nicht erforderlich - unter Vorbehalt

kinderflohmarkt-2015-2.jpg

Samstagsbummel in der Vredener Innenstadt und Schnäppchen jagen auf dem Kinderflohmarkt.


Für die kleinen Trödelfans und ihre begleitenden Eltern heißt es Kinderzimmer entrümpeln und das Taschengeld aufbessern.
Keine Anmeldung - keine Standgebühren.

 

Reine Trödelstände und gewerbliche Händler sind nicht erwünscht und werden bei den Kontrollgängen des Platzes verwiesen.

 

Weiterer Termin in 2020:

10.10.2020 unter Vorbehalt

 

Ort: Vredener Marktplatz
Ansprechpartner: Vreden Stadtmarketing GmbH
10.
August
2020
08:00 Uhr
12:30 Uhr

Augustmarkt - Krammarkt

Ort: Marktplatz
Ansprechpartner: Stadt Vreden
16.
August
2020

ABGESAGT! Tag der Vereine

Ansprechpartner: Ideenfabrik Vreden
21.
August
2020
23.
August
2020

ABGESAGT! Berkelfestival 2020

Die Coronakrise macht auch vor dem Berkelfestival nicht Halt. Das Veranstaltungswochenende entlang des Flusses sollte eigentlich am Wochenende vom 21. bis zum 23. August 2020 stattfinden und mit viele Angebote und Aktionen die Berkel auf beiden Seiten der deutsch-niederländischen Grenze ins Rampenlicht rücken. Nach Gescher im vergangenen Jahr sollte das niederländische Eibergen in diesem Jahr der zentrale Ort des Festivals sein.