Nachtwächterführungen im November und Dezember

Nachtwächterführungen im November und Dezember 2021

Auch in diesem Jahr laden die Nachtwächter zu kostenlosen Führungen durch die Vredener Innenstadt ein. Mit Laterne, Hellebarde und traditionellem Gewand haben diese Stadtführungen ihren ganz eigenen Charme. 

 

Terminübersicht:

  • Freitag, 26. November 2021; 18 Uhr ab kult (geschlossene Führung)
    Im Rahmen von "Vreden leuchtet" sind alle Gäste der beteiligten Restaurants zu einer kurzen Nachtwächterführung von einer Stunde eingeladen. 
  • Samstag, 27. November 2021; 17:00 Uhr ab kult
    Während der Horst geschmückt und die Lichtinseln eingeschaltet werden, starten die Nachtwächterführung mit ihren Fackeln zu einer ganz besonderen offenen Tour.
  • Samstag, 4. Dezember; 17:00 Uhr ab kult
    Während des Weihnachtlichen Vreden-Marktes starten die Nachtwächter um 16:30 Uhr mit ihren Fackeln die Tour durch die Innenstadt und zu den Lichtinseln. 
  • Samstag, 11. Dezember; 17:00 Uhr ab kult
    Historisch geht es dieses Wochenende nicht nur zum "Historischen Adventsmarkt" zu. Auch unsere Nachtwächter freuen sich in ihrer besonderen Tracht vielen Besuchern die Stadt und die Lichtinseln zu zeigen. 
  • Samstag, 18. Dezember; 17:00 Uhr ab kult
    Um das Warten auf das Christkind etwas zu verkürzen, starten unsere Nachtwächter zur letzten Führung des Jahres. 

 

Organisatorisches:

Eine Anmeldung für die offenen Führungen ist nicht notwendig. Interessierte treffen sich pünktlich um 17 Uhr am kult. Die Führungen sind kostenlos und dauern ca. 2 Stunden. 

Bei Rückfragen steht das Team der Vreden Stadtmarketing GmbH hilfreich zur Verfügung (Tel. 02564 - 98 99 199; info@stadtmarketing-vreden.de). 

 

Corona: 

Wir bitten alle Besucher die "2G+"-Regelungen einzuhalten. Vielen Dank!