13.
September
2021
19.
September
2021

Stadtdenkerei

....kommt nach Vreden
Die Stadt Vreden, die Vredener Stadtmarketing GmbH und die Stadtdenkerei aus Berlin laden alle Vredenerinnen und Vredener zur Aktionswoche in die Innenstadt ein!

Ladenlokal Twicklerstraße 11

 

Ansprechpartner: Citymanagement der Stadt Vreden

 

Es wird ein vielfältiges Programm angeboten:

Montag, 13. September

17.00 Uhr: Stadtführer/in gesucht! Wer zeigt den STADTDENKERN die Stadt?
Gewünscht ist keine professionelle Stadtführung, sondern ein ganz persönlicher Einblick! Anmeldung unter: info@die-stadtdenkerei.

19.30 Uhr: Auftaktveranstaltung auf dem Marktplatz
Die STADTDENKER stellen sich vor, präsentieren ihren ersten Eindruck von Vreden, nehmen Hinweise, Anregungen und Tipps aus der Bevölkerung auf.

 

Dienstag, 14. September

Ganztägig: Stadterkundung, Lieblingsorte, Alltagswege, Empfehlungen

19.00 Uhr: Blinde Stadtführung mit Turit Fröbe

 

Mittwoch, 15. September

Ganztägig: Stadterkundung, Lieblingsorte, Alltagswege, Empfehlungen - Stadterkundung mit Schulklassen

16.00-18.30 Uhr: Workshop mit Jugendlichen von 13 bis 21 Jahren

19.00 Uhr: Spaziergänge durch Vredener Alltagswege.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, die Stadt durch die Augen eines Vredener Mitbürgers oder einer Mitbürgerin zu erleben

 

Donnerstag, 16. September

Ganztägig: Stadterkundung, Lieblingsorte, Alltagswege, Empfehlungen - Stadterkundung mit Schulklassen

16.00 Uhr: Workshop mit Kindern von 6 bis 12 Jahren

19.00 Uhr: Spaziergang zu Vredens schönsten Bausünden mit Turit Fröbe

 

Freitag, 17. September

Ganztägig: Stadterkundung, Lieblingsorte, Alltagswege, Empfehlungen - Stadterkundung mit Schulklassen

20.00 Uhr: Nachtwanderung

 

Samstag, 18. September

Ganztägig: Aktions- und Familientag

 

Sonntag, 19. September

12.00 Uhr: Abschlussveranstaltung im Stadtpark, Bauernhaus-Museum
DIE STADTDENKEREI zieht Bilanz und berichtet von ihren Erfahrungen, Erlebnissen und Eindrücken
Im Anschluss findet das "Vreden ist Bunt"-Picknick statt. Weitere Informationen dazu gibt unter der Veranstaltung!

 

Mindestens so interessant wie die offiziellen Programmpunkte ist das inoffizielle Programm! Alle Interessierten und Neugierigen – insbesondere auch Kinder und Jugendliche – sind jederzeit eingeladen, sich der Gruppe anzuschließen und Vreden aus ungewöhnlichen Perspektiven und überraschenden Blickwinkeln spielerisch neu zu entdecken.

Das Team von der Stadtdenkerei wird sich im leerstehenden Ladenlokal an der Twicklerstraße 11 niederlassen.

Stadtdenkerei kommt nach Vreden