Heimattag in Vreden zum Palmsonntag

Frühlingserwachen in der Vredener Innenstadt

Unter dem Motto „Vreden fietst“ lockt am Sonntag, 10.04. der Heimattag mit großem Frühlingsmarkt und verkaufsoffenem Sonntag.

 

Vreden fietst!

Auf dem Marktplatz dreht sich bei „Vreden fietst“ alles um das Fahrrad. Die CDU-Seniorenunion bietet auf dem Parkplatz hinter der Musikschule wieder eine große Auswahl gebrauchter Räder an. Die neuen Modelle sind bei den Vredener Fahrradhändlern auf dem Marktplatz zu bestaunen und können auch gleich vor Ort getestet werden. Wer zuvor seine Fahrkünste testen möchte, ist am Pedelec-Simulator herzlich willkommen. Passendes Kartenmaterial für eine gelungene Ausfahrt ist am Stand der Vreden Stadtmarketing GmbH erhältlich.

Dank der Fahrradreinigungsaktion der Messdiener im Pfarrheim steht einem frischen Start in die neue Radsaison nichts im Wege.

 

Baustellenbesichtigung „Gaxelino“

Die Umbaumaßnahmen der Verkehrsanbindung hin zum Industriegebiet Gaxel inklusive verbreiterter Straße und Radunterführung ist in vollem Gange. Bis Ende des Jahres werden die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein. Doch wie ist der aktuelle Baufortschritt? Dazu bietet die Stadtverwaltung im Laufe des Nachmittags drei Baustellenführungen an. Um 12 Uhr, um 14 Uhr und um 16 Uhr starten die geführten Touren mit dem Fahrrad ab dem kult, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am gemeinsamen Stand mit der Vreden Stadtmarketing GmbH wird den ganzen Tag der neue „Erklär-Film“ zum Gaxelino laufen, der über die einzelnen Bauphasen informiert.

 

Frühlingsmarkt und Kofferraumverkauf

Ab 11 Uhr laden die Beschicker des Frühlingsmarktes zum Bummeln ein. Frühlings- und Osterdekoration sowie Gartenzubehör läuten den Frühling ein und an zahlreichen weiteren Ständen kann gemütlich gebummelt werden.

Zu einer festen Eventgröße ist mittlerweile der Kofferraumverkauf der Ideenfabrik Vreden geworden. Auf dem Domhof heißt es ab 11 Uhr Klappe auf und los geht´s Schnäppchen jagen. Wer sich einen der begehrten Standplätze sichern möchte, kann sich bei der Ideenfabrik anmelden.

 

Bummeln – Klönen – Schlemmen in der Innenstadt

Ab 13 Uhr laden auch die Einzelhändler zum Bummeln ein. Frische Farben in der neuen Frühjahrsmode und leichtes Schuhwerk warten auf den Start den Frühlingssaison. Auch das leibliche Wohl kommt bei der vielfältigen Gastronomie in der Innenstadt sowie an den Ständen auf dem Markt nicht zu kurz. Ob Kaffee und Kuchen, ein leckerer Burger und die knackige Bratwurst – es ist für jeden was dabei. Die musikalische Begleitung wird der Spielmanns- und Fanfarenzug Vreden übernehmen, und die Zumba Kids laden frisch und frech zum Mitmachen ein.