24.
Januar
2020
19:30 Uhr

„Die Cannabis-Connection“ – Lesung mit Hoeps und Toes

Ebenso packend wie witzig wird der Krimiabend am Freitag, 24.01.2020 ab 19.30 Uhr: dann ist das deutsch-niederländische Autorenduo Hoeps und Toes zu Gast in der Öffentlichen Bücherei St. Georg Vreden.

 

Im Rahmen der Lesung werden sie ihr neuestes Gemeinschaftswerk „Die Cannabis-Connection“ vorstellen: Dr. Marcel Kamrath ist der ideale Politiker. Charmant, ambitioniert, zielgerichtet und menschenfreundlich. Dem Staatssekretär winkt schon ein Ministeramt, er muss nur noch die Legalisierung von Cannabis erfolgreich durch den Bundestag bringen. Doch dann holt ihn seine begraben geglaubte Vergangenheit wieder ein. Ein Jugendfreund aus Amsterdam taucht auf.

Ort: Bücherei Vreden, Kirchplatz

 

Das Wiedersehen wird für Kamrath zu einem gnadenlosen Machtkampf, in dem ihm die Kontrolle mehr und mehr entgleitet. Immer tiefer wird Kamrath in ein gefährliches Duell hineingetrieben, das er nur überleben kann, wenn er alles opfert, was ihm wichtig ist.

Wer sich diesen von der Öffentlichen Bücherei St. Georg Vreden und dem aktuellen forum – Volkshochschule organisierten Abend nicht entgehen lassen möchte, sollte sich Eintrittskarten zum Vorverkaufspreis von 6,00 EUR (Abendkasse: 9,00 EUR) sichern. Karten gibt es in der Bücherei (02564/4683) oder bei der VHS Ahaus (02561/95370). Für einen Büchertisch sorgt wieder die Buchhandlung Nova Buch.

 

hoepstoes-mt-c-jo-rg-wu-stkamp.jpg