Vreden verbindet und Vreden hilft! Eine Sonderaktion des Vreden Gutschein

Diese „Vreden hilft Gutscheine“ werden 20 Euro, 40 Euro und 100 Euro „wert sein“ und können entsprechend für 15 Euro, 30 Euro und 75 Euro gekauft werden. Der Gesamt-Gutscheinwert ist auf 100 Euro pro Person begrenzt.

Die Stadt Vreden stellt für diese Aktion ein Budget von 150.000 Euro zur Verfügung, mit dem ein Umsatzpotential von 600.000 Euro erzielt werden kann, das möglichst bald in den Kassen der Vredener Gewerbetreibenden klingeln soll.

„Der frühe Vogel fängt den Gutschein“ heißt also die Devise; denn wenn das Budget aufgebraucht ist, endet diese Aktion; auch vor dem Hamalandtag.

Die „Vreden hilft Gutscheine“ sind ausschließlich beim Stadtmarketing Vreden im kult sowie 24/7 online unter www.vreden-verbindet.de erhältlich.

Eine Übersicht der Stadtmarketing-Gutscheinpartner, also der Annahmestellen, ist ebenfalls online einzusehen und wird zusätzlich mit den Gutscheinen im praktischen Format ausgegeben.

Ab dem 8. Juni gilt also “einkaufen, genießen und erleben“, denn mit der Digitalisierung können Teilbeträge in Handel, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen ebenso eingelöst werden, wie der Gesamtwert des Gutscheins in einer Summe. Für die neueste Mode und den anschließenden Kaffee; für die Blumen und ein Dinner zu Zweit – ganz nach eigenem Belieben. Zum Bezahlen wird einfach der QR-Code auf der Karte gescannt. In der App auf dem Smartphone ist der aktuelle Restwert jederzeit ersichtlich; ebenso natürlich beim Kauf oder Einlösen direkt vor Ort.