28.
Februar
2020
15:30 Uhr

Neugründung ADFC-Ortsgruppe Vreden

Noch gibt es offiziell keine Ortsgruppe des ADFC in Vreden – aber die Fahrradfreunde Wolfgang Drillich und Bernd Rosing wollen dieses ändern. Zunächst wollen die Beiden „ADFC-Aktiven“ aus Vreden bislang „ortsgruppenlose“ Mitglieder/innen des Fahrradclubs und Interessierte einladen, um gemeinsame Aktivitäten zu planen.

Am Freitag, den 28. Februar 2020 laden die Beiden um 15.30 Uhr zu einer kleinen Info–Runde am kult (Butenwall 4/Kirchplatz 14) in Vreden ein.

Wenn es möglich ist, möchten sie anschließend noch eine Workout Tour (Ausfahrt) von ca. 30 km fahren. Gemeinsame Zeit, die sie zum weiteren Kennenlernen der Interessierten nutzen möchten.

Ansprechpartner: Wolfgang Drillich und Bernd Rosing

 

Die ADFC Ortgruppe Vreden plant regelmäßige Workout Touren im Achterhoek und im Kreis Borken. Die Ausfahrten erstrecken sich meisten über 30 – 60 km (Zeitbedarf 2 – 4 Stunden). Falls das Wetter mal nicht mitspielt, soll gewandert oder gefachsimpelt werden. Geplant ist, dass wir uns zur Workout Tour fast jeden Freitag um 15.30 Uhr am Kult in Vreden treffen.

Bei den Treffen sind Gespräche über Fahrradtechnik, Ergonomie beim Fahrrad und Navigation geplant. Auch das Erkunden und Ausprobieren von neuen Fahrradrouten sowie Besichtigungen werden begrüßt. Aktuelle verkehrspolitische Themen rund ums Radfahren in Vreden sollen diskutiert werden. Für die Zukunft sind auch Tagestouren und eine 2-Tagestour in die Niederlande geplant.

Unterstützung erhalten die Beiden vom Kreisverband Münsterland mit aktuell 4.336 Mitgliedern, der in den vier Münsterlandkreisen in 26 Ortsgruppen organisiert ist.

Die genauen Termine der weiteren Touren werden im Vredener Anzeiger und per Infoblatt bekannt gegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail-Kontakt:                          adfcvreden@gmail.com

adfc.png