Irrgarten an der Flamingoroute

Maislabyrinth

Erleben Sie das Maislabyrinth der Familie Beuting in Vreden-Zwillbrock an der Flamingoroute. Das aus Mais bestehende Naturlabyrinth hat eine Größe von ca. 2 ha und kann auf ca. 1800 m Wegen erkundet werden. Innerhalb des Labyrinths verbergen sich 5 Stationen, die darauf warten entdeckt zu werden. Es befindet sich z.B. ein Hüpfkissen innerhalb des Labyrinths, aber mehr wird nicht verraten...

 

Ein wahres Paradies - nicht nur für Kinder!

Neben dem Labyrinth, in dem man sich verlaufen kann, aber bislang auch jeder wieder herausgefunden hat, gibt es viele weitere Attraktionen...

Im Picknickzelt oder auf der Wiese können sich Eltern und Kinder erholen. Für Kinder gibt es außerdem ein Strohlabyrinth, eine Spielscheune mit integriertem Maisbecken, 2 Hüpfkissen, ein Beachzelt, ein Kängurugehege und den Streichelzoo mit den Eseln Max, Moritz und Luca, den Schafen und Kaninchen. Die große Matschbahn erfordert nicht selten Wechselkleidung und rasant geht es auf den beiden Kettcar Bahnen zu.

 

Verpflegung

Getränke sind vor Ort käuflich zu erwerben, Kuchen und weitere Verpflegung darf mitgebracht werden.

 

Hinweis

Auf dem kompletten Gelände sind Hunde nicht erlaubt. Das Maislabyrinth ist meist ab Ende Juni bis Ende September geöffnet. Die genauen Zeiten variieren je nach Witterungsverhältnissen und der Maisernte Saison.

 

Reisen für Alle / Barrierefreiheit

Kampagnenlogo Reisen für Alle Der Irrgarten ist nach dem Netzwerk „Reisen für Alle“ erhoben.

Es stehen eine barrierefreie Toilettenanlage und ein Wickeltisch zur Verfügung. Genauere Informationen sind im Kurzbericht für den Irrgarten Zwillbrock ersichtlich.

mehr Informationen zu "Vreden barrierefrei" finden Sie hier.

 

Kontakt

Familie Beuting
Zwillbrock 55, 48691 Vreden
Tel: 0175/2607544 | Email: info@zwillbrockirrgarten.de
www.zwillbrockirrgarten.de

 

Irrgarten Zwillbrock in Vreden
Irrgarten Zwillbrock in Vreden
Maislabyrinth in Vreden