Aktuelles & Veranstaltungen

call-meet.jpg

Call & Meet

09.
März | 2021

Wir sind gerne für euch da!

Ab sofort ist nach vorheriger Terminvereinbarung wieder ein Besuch bei uns möglich:

 

Ruft uns an unter Tel.: 02564-9899199 oder per Mail: info@...

 

Euer Team vom Stadtmarketing

plakat-heimattag-2021-absage-i.jpg

Absage Heimattag am 28. März 2021 - Weitere Veranstaltungen für 2021 in Planung

03.
März | 2021

Der Vredener Heimattag am 28. März 2021 wird coronabedingt leider ausfallen. 

Nach Absprache mit der Stadt Vreden ist in der momentanen Lage ist eine verlässliche und  verantwortungsvolle Planung nicht möglich. 

Die Vreden Stadtmarketing GmbH plant aber zuversichtlich und voller Ideen Veranstaltungen für 2021. 

zoom-meeting-mit-vereinen-vom-22-02-2021_rueckansicht.jpg

Vereine und Organisationen beteiligten sich an „Besser für Vreden“

01.
März | 2021

Ergebnisse der digitalen Veranstaltung fließen in den Gesamtprozess "Marke für Vreden" ein.
In den vergangenen Tagen haben über 20 verschiedene Institutionen, Vereine und Schulen die Gelegenheit erhalten, ihre Wünsche und Anregungen für "Besser für Vreden" zu äußern.

1vreden_urlaub-und-freizeit-fuer-alle_tom-tenostendarp_karin-otto_img_20210215_152532.jpg

Broschüre „Vreden verbindet – Urlaub & Freizeit für Alle“ - Offizielle Übergabe an Bürgermeister Tom Tenostendarp

18.
Februar | 2021

Wer sehnt sich nicht gerade jetzt nach Urlaub und Freizeit? Sie ist bekanntlich die schönste Zeit des Jahres!

Die Broschüre als Blätterkatalog und der Stadtrundgang stehen online http://www.stadtmarketing-vreden.de/barrierefrei zur Verfügung.

In der Touristinformation im kult freut sich Bürgermeister Tom Tenostendarp über diese sichtbar gute Entwicklung Vredens im Bereich des barrierefreien Tourismus.

broschuer-stadtmarkting_vreden-reisen_fuer_alle-2021-01-18.jpg

Unsere neue Broschüre "Urlaub und Freizeit für Alle!" ist da!

18.
Januar | 2021

Als zertifizierter Tourismusort für Alle macht Vreden Natur, Kultur und pures Urlaubsvergnügen erlebbar für alle Gäste. Barrierefreiheit in Vreden ist geprüft, detailliert dokumenitert und verlässlich.

Inspiration zu den schönsten Facetten unserer Stadt haben wir unter Berücksichtigung von Barrierefreiheit auf Wegen und Pätzen, in Museen, Unterkunft und Gastronomie für Sie zusammengestellt. Blättern Sie durch unsere neue Broschüre und lassen Sie sich inspirieren!

 

Sehr gerne unterstützen wir Sie bei der inidividuellen Reiseplanung.

geschlossen.jpg

Lockdown auch in der Tourist-Info

06.
Januar | 2021

Auch wir sind von dem harten Lockdown betroffen und dürfen Sie leider nicht mehr persönlich in der Tourist-Info begrüßen.

Aber, via Telefon und Mail sind wir weiterhin für Sie zu unseren Öffnungszeiten erreichbar. Nutzen Sie auch gerne unsere digitalen Möglichkeiten unter www.vreden-verbindet.de. Zu unseren digitalen Angeboten gehören:

und -ganz neu- der Stadtmarketing

www.vreden-verbindet.de

 

 

 

vreden_verbindet_und_liefert_v2_final_2020-03-24-002.jpg

Vreden verbindet & liefert

06.
Januar | 2021

Liebe Vredener Gastronomen und Einzelhändler,

liebe „Vreden liefert – Teilnehmer*innen“,

und alle, die es werden wollen,

gerade in diesen Zeiten sind Ihre digitalen Einträge enorm wichtig!

„Online informieren – vor Ort unterstützen“ so nutzen viele Menschen die to go-Angebote und die Lieferservices.

Daher bitten wir Sie, Ihre Einträge auf www.vreden-verbindet.de/Vredenliefert zu prüfen und ggfs. zu aktualisieren.

 

Für alle, die noch nicht dabei sind!

Diese Plattform ist kostenlos – Sie können Ihren Außer-Haus- und/oder Lieferservice ganz einfach unter „Mitmachen“ auf der Seite eintragen.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Ihr Team Stadtmarketing Vreden

 

markenbildungsprozess-postkartenaktion-auswertung_2020-12-10.jpg

Bürgerbefragung „Besser für Vreden“ – Beteiligung ist gut für Vreden!

18.
Dezember | 2020

Ziel ist die Entwicklung eines modernen Stadtleitbildes und einer neuen Stadtmarke.

Die Stadt Vreden bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die rege Beteiligung an der Bürgerbefragung zum Auftakt des Markenbildungsprozesses, dessen Ziel die Entwicklung eines modernen Stadtleitbildes und einer neuen Stadtmarke ist.

Über 700 "Besser für Vreden Vorschläge" sind bis November per Postkarte und online auf www.besser-fuer-vreden.de eingegangen und unlängst ausgewertet worden. Unter anderen äußerten sich viele Menschen zu den Themenfeldern Radfahren, Nachhaltigkeit und Angebote für junge Erwachsene.