Glanzlichter der Stadt

Hinter Treppengiebeln, Klinkerbauten und Kirchenportalen liegen die kulturellen Kostbarkeiten der Stadt. Vreden glänzt mit reicher Geschichte. Erlebbar wird sie im Kulturzentrum Kult, das über seine museale Funktion hinaus ein architektonisches Statement setzt.

Das Kult gehört zur Kulturachse Vredens. Sie beginnt am Marktplatz, wo Cafés, Vinothek und Restaurants münsterländische Gastlichkeit verheißen und das festlich beleuchtete Alte Rathaus ins hübsche Scherenschnittmuseum einlädt. Am Ensemble aus romanischer und moderner Kirche wandeln Sie auf den Spuren von Äbtissinnen und entdecken spätmittelalterliche Kunstschätze. Von dort lenkt die Achse zum Industriedenkmal Berkelkraftwerk und weiter in den Stadtpark, wo die historische Hofanlage Einblick in den bäuerlichen Alltag der vergangenen Jahrhunderte gibt. Ein Staudengarten wird zur Oase der Ruhe. Zusammen mit Skulpturen internationaler Künstler entsteht ein Dreiklang aus Kunst, Natur und Geschichte. Durchzogen vom blauen Band der Berkel auf ihrem Weg in die Niederlande.

Vreden lädt ein, die vielen Facetten der Stadt im besonderen Ambiente dieser Zeit zu entdecken. Genießen, verweilen, wiederkommen!

Themenübersicht "Vreden im Advent"

 

Fotowalk

 

Beleuchtung durch Lichtinseln und Lichtpunkte

 

Beleuchtete Fassaden in der Vredener Innenstadt

Besonders schön beleuchtete Innenstädte laden Gäste und Einheimische dazu ein, länger in den Zentren zu verweilen und die Möglichkeit zum Einkaufen wahrzunehmen. Seit 2016 hat Vreden eine Advents- und Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt, die viel positive Resonanz gebracht hat. Die bereits bestehende Beleuchtung soll um sieben zusätzliche Lichtinseln sowie sechs Lichtpunkte ergänzt werden, die ausgehend vom Marktplatz auf Sichtachsen angesiedelt werden. Lichtinseln können die Besucher in entsprechende Richtungen locken. Die für diesen Advent geplante Beleuchtung soll mit den bereits bestehenden Straßenbeleuchtungen in der gesamten Adventszeit in den Morgen- und Abendstunden eingeschaltet sein.

Verschenke ein Picknick

 

Eine Picknickkiste mit Leckereien und Spezialiäten, fairen Produkten, für den Winter oder für Tierliebhaber haben aus Vreden gepackt: 

  • Weltladen Vreden e.V.
  • Baufuchs Plewa
  • Lösing Landhandel
  • Bäckerei Geelink
  • NovaBuch

Zum selber genießen oder als tolles Weihnachtsgeschenk sind die Vredener Picknickkisten der Aktion "Verschenke ein Picknick" stets willkommen. 

Weitere Informationen auf der Unterseite "Verschenke ein Picknick".

 

Verschenke ein Picknick

Imagefolder "Vreden im Advent"

 

Imagekampagne Vreden im Advent

Vreden ist schön, auch im Advent. Wir Vredener wissen das. Damit dieses auch noch mehr Personen in unserer näheren Umgebung erfahren, haben wir einen Folder erstellt und diesen in der Region verteilt. 

Folder zum Download.

Vreden feiert Advent

Für die Adventszeit sind folgende Veranstaltungen geplant.

Für alle Veranstaltungen gilt die "2G Plus" - Regelung. Das bedeutet, dass vollständig Geimpfte oder Genesene mit einem aktuellen Test teilnehmen dürfen (*PCR max. 48 Stunden, Schnelltest max. 24 Stunden). Die Nachweise werden am Check-Point geprüft und erst danach können Besucherinnen und Besucher das Veranstaltungsprogramm genießen. Selbstverständlich gelten darüber hinaus die bereits bekannten Hygienemaßnahmen. Neben den Ausstellern wird auch Securitypersonal die Einhaltung der „2G plus“ – Regelung kontrollieren. Wer über keinen aktuellen Test verfügt, der kann die Teststellen in der Innenstadt und das Testmobil auf dem Marktplatz bei Verfügbarkeit nutzen.

Für kurzfristige Absagen prüfen Sie auch unsere Social Media Accounts.

 

Öffentliche Nachtwächterführung

 

Die Nachtwächter laden im November und Dezember zu kostenlosen Führungen durch die Vredener Innenstadt und zu den Lichtinseln ein. Mit Laterne, Hellebarde und traditionellem Gewand haben diese Stadtführungen ihren ganz eigenen Charme.

Treffen ist jeweils um 17 Uhr am kult. Die Führungen dauern ca. 2 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Alle Teilnehmer müssen die "2G Plus" - Regeln einhalten. 

Termine:

  • Samstag, 27. November 2021
  • Samstag, 4. Dezember 2021
  • Samstag, 11. Dezember 2021
  • Samstag, 18. Dezember 2021

 

Nachtwächterführung in Vreden