Fahrrad-Touren Vreden & Umgebung

Sie möchten Sternentouren rund um Vreden fahren -

Sie suchen eine gut ausgearbeitete Tour für Ihre Gruppe?

 

Hier haben wir für Sie:

Fahrrad-Tour Vreden & Winterswijk, ca. 30 km,

Fahrrad-Tour Vreden & Flugplatz, ca. 23 km,

Fahrrad-Tour Vreden & Ammeloe, ca. 26 km,

Fahrrad-Tour Vreden & Zwillbrock, ca. 28 km,

 

Natürlich haben wir Ihnen die Einkehrmöglichkeiten an der Strecke mit aufgelistet, damit Pausen eingelegt werden können!

Gern geben wir Ihnen diese Touren gegen eine kleine Gebühr in Papierform heraus!

 

 

 

100 Schlösser Route


Fotos: © Münsterland Touristik e.V.

Entdecken Sie 100 der sehenswertesten Adelssitze, Burgen und Wasserschlösser auf einer ca. 960 km langen Themenroute durch die grüne Parklandschaft des Münsterlandes. Vier miteinander verbundene Rundkurse mit einer Länge von je 210 – 310 km führen von Schloss zu Schloss. In Vreden passieren Sie ein barockes Herrenhaus, dass 1699 unter Verwendung der Bausubstanz der in 1398 angelegten fürstbischöflichen Burg errichtet wurde und in der heute das Rathaus untergebracht ist. An der Burg befinden sich Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

Flamingoroute

Grenzenlos Natur und Kultur

 

Die nördlichste Flamingokolonie Europas, beschauliche Dörfer, lebendige Städte, Naturschutzgebiete von europäischer Bedeutung mit ausgedehnten Mooren, Heiden und Feuchtwiesen. Entdecken Sie Natur und Kultur in der deutsch-niederländischen Grenzregion - geruhsam und erfrischend, abenteuerlich, geheimnisvoll und exotisch!

Agri Cultura Route

Agri cultura ist eine Erlebnisroute die das Westmünsterland mit dem Achterhoek in den Niederlanden verbindet. Auf der Strecke finden Sie unzählige agri-kulturelle Betriebe, die auf eine aufregende Reise durch die noch immer stark landwirtschaftlich geprägte Region einladen.

Flusslandschaft - Radwege entlang der Berkel, Aa, Ijssel und Slinge

Flusslandschaft der niederländischen Region Achterhoek und des Westmünsterlandes

Ein Ausflug in diese grenzüberschreitende Region ist garantiert entdeckungsreich! Zahlreiche neue Grenzerlebnisse warten entlang der Flüsse Aa, Berkel, Slinge und Ijssel. Der Mix aus abwechslungsreichen Landschaften und einem umfangreichen Erholungs- und Kulturangebot gewährt einmalige Urlaubsmomente. Durch Vreden verläuft die Berkelroute. Die Berkel entspringt in Billerbeck und mündet in die Ijssel in Zutphen. So ist Vreden das Tor zu den Niederlanden entlang des Flussradweges.

Europa Radweg R1

Der Europa Radweg R1, auch Euro Route R1 genannt, verläuft von West nach Ost von Calais in Frankreich über Belgien, die Niederlande, Polen, Litauen, Lettland und Estland bis nach St. Petersburg in Russland.

 

Münsterland Rad-Planungskarte

Die Rad-Planungskarte bietet einen kompletten Überblick über die wichtigsten Themenrouten des Münsterlandes. Zur Vereinfachung der Tourenplanung wurde über das gesamte Münsterland ein Waben-Netz gelegt. Eine Wabe stellt immer einen Rundkurs dar. Die Radregion besteht aus über 200 Waben in Längen von 10 – 49 km. Für eine spontane Radtour können Sie nun eine Wabe der entsprechenden Länge auswählen und den Rundkurs in eine beliebige Richtung fahren oder mehrere Wege entlang der Waben miteinander kombinieren. Diese Übersichtskarte erleichtert Ihnen die Planung.

TOP Routen

Der Begriff TOP steht für „TouristischerOrientierungsPunkt“ - und das deutet auf eine Reihe attraktiver, touristischer Routen und Angebote hin. Lassen Sie Ihr Auto einfach kostenlos am TOP stehen und entdecken Sie zahlreiche Fahrrad- und Wanderrouten - sogar an einigen TOP´s Strecken für Reiter und Kanuten! Alle TOP-Routen – insgesamt 6 im Münsterland – sind für Tagestouren konzipiert auf denen Sie die Grenzregion, vorbei an spannenden Ausflugszielen, kennenlernen können. An fast jedem TOP wartet ein schönes Café oder Restaurant auf Sie!

30. Juli 2017 15:30 - 16:15 Uhr
Sonderführung im Scherenschnittmuseum Vreden über den Künstler Philipp Otto Runge
04. August 2017 - 06. August 2017
1. Vredener Food-Truck-Festival
05. August 2017 10:00 Uhr
Kinderflohmarkt
24. August 2017 10:30 Uhr
Rekkener Blumencorso zieht nach Wennewick-Oldenkott